leichenwagenforum
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3  Thema versendenDrucken
Sehr heißes Thema (Mehr als 10 Antworten) Fahrsicherheitstraining 2.0 (Gelesen: 9705 mal)
(stocken)
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Einmal Schwede, immer
Schwede

Beiträge: 906
Standort: Duisburg
Mitglied seit: 24.09.2007
Geschlecht: männlich
Fahrsicherheitstraining 2.0
06.08.2019 um 10:39:31
Beitrag drucken  
Moin, zusammen,

Das erste Fahrsicherheitstraining der Schwarzfahrer ist ja nun schon ein Weilchen her (2009 in Rheinberg) und da mir gerade langweilig ist und ich Brause im Kopf hab, möchte ich hier mal den Termin fürs Fahrsicherheitstraining 2.0 raushauen.

03.10.2020 auf dem Gelände des ADAC in Recklinghausen (datt iss Ruhrgebiet)
https://www.adac-fsz-westfalen.de/verkehrsuebungsplatz-recklinghausen-fahrsicher...


Angedacht ist ein extra auf ältere Fahrzeuge zugeschnittenes Training.(zum anfüttern hier der Link zum Video von 2009, mit herzlichem Dank an Ingo)
https://www.youtube.com/watch?v=jSv-IhTZAM8

Als erstes müsste ich wissen, wer Interesse hat, da ich die ungefähre Menge an Fahrzeugen angeben muss.
Es können maximal 36 Fahrzeuge teilnehmen, aber bei 20 wäre ich schon happy.

Zum zweiten Suche ich mit Alf zusammen gerade noch nach Möglichkeiten, wo die weiter Angereisten vorher und nachher übernachten könnten. Vornehmlich suchen wir gerade einen Campingplatz in der Recklinghausener Umgebung.

Und jetzt ran an die Tastatur und "MITMACHEN!" schreiben.

Das wird lustig und lehrreich Smiley

Weitere Infos folgen, sobald ich was habe.

Gruß, stocken
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
jogy
Beifahrer
***
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 131
Mitglied seit: 05.10.2017
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #1 - 06.08.2019 um 16:00:09
Beitrag drucken  
Moin moin
ich würde gerne wieder mitmachen !
Aber weiß du was das ca. kostet ?
LG jogy Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
(stocken)
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Einmal Schwede, immer
Schwede

Beiträge: 906
Standort: Duisburg
Mitglied seit: 24.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #2 - 07.08.2019 um 05:11:05
Beitrag drucken  
Moin,

Kosten liegen bei ca. 100€.
Ist ein ca. 7 stündiges Event.

Und es geht mir jetzt gerade NICHT um verbindliche Zusagen, sondern einfach nur drum, wer an dem Termin könnte und Lust hätte, da mitzumachen.
« Zuletzt geändert: 09.08.2019 um 12:00:49 von (stocken) »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
spaceballs
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline



Beiträge: 559
Standort: ME
Mitglied seit: 12.12.2007
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #3 - 09.08.2019 um 16:56:11
Beitrag drucken  
Ich könnte mir vorstellen, daran teilnehmen zu müssen, da ich voll feige bin ... ähm, defensiv fahre.

Nur es wiederholt sich: Wir sind wie vor 10 Jahren wieder verhindert.
Nur aus einem erfreulicheren Grund als damals, diesmal sind wir in Urlaub.

Schade, die Idee ist wieder toll!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Leichi
Beifahrer
***
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 148
Mitglied seit: 06.07.2018
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #4 - 20.09.2019 um 21:36:37
Beitrag drucken  
Sehr coole und auch sinnvolle Idee!!
Wenn da nichts dazwischenkommt bin ich dabei.

Die Links sind aber irgendwie vermurkst, vor dem "www" ist in beiden Links ein "ftp://https//". Das "ftp://" ist falsch um dann fehlt auch noch ein Doppelpunkt nach dem "https"  hä?

Dülmen oder Haltern an den Seen kann man campen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wattie aus HRO
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 799
Standort: Rostock
Mitglied seit: 18.04.2013
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #5 - 21.09.2019 um 21:41:00
Beitrag drucken  
Leichi schrieb on 20.09.2019 um 21:36:37:
Sehr coole und auch sinnvolle Idee!!
Wenn da nichts dazwischenkommt bin ich dabei.

Die Links sind aber irgendwie vermurkst, vor dem "www" ist in beiden Links ein "ftp://https//". Das "ftp://" ist falsch um dann fehlt auch noch ein Doppelpunkt nach dem "https"  hä?

Dülmen oder Haltern an den Seen kann man campen.


https://www.youtube.com/watch?v=jSv-IhTZAM8

https://www.verkehrsuebungsplatz-re.de/

....die LINKS sollten gehen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
(stocken)
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Einmal Schwede, immer
Schwede

Beiträge: 906
Standort: Duisburg
Mitglied seit: 24.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #6 - 23.09.2019 um 07:40:52
Beitrag drucken  
Na, da war der alte Mann wohl wieder mal zu dusselig.

Danke Wattie Smiley
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Wattie aus HRO
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 799
Standort: Rostock
Mitglied seit: 18.04.2013
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #7 - 23.09.2019 um 19:56:04
Beitrag drucken  
(stocken) schrieb on 23.09.2019 um 07:40:52:
Danke Wattie Smiley



bitte, gerne doch  Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Ingo.Marx
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


BKW-Historiker

Beiträge: 704
Standort: IMCDb.org
Mitglied seit: 23.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #8 - 08.12.2019 um 23:28:17
Beitrag drucken  
Um die Thematik mal wieder ins Bewusstsein zu rufen: Schwarzfahrer-Fahrsicherheitstraining 2.0!

Ich will auf jeden Fall wieder dabei sein! Mit Hecktriebler-Bestatter damals erfolgreich teilgenommen, jetzt will ich auch wissen, wie sich das mit Frontantrieb anfühlt.  Cool

Es sei allen verraten, daß das erste Fahrsicherheitstraining seinerzeit eines der geilsten Events war, die ich bereits mit Schwarzfahrers erleben durfte. Das hat damals echt viel Spaß gemacht und war zudem äußerst lehrreich.

Den Selbständigen unter uns sei gesagt, daß die Berufsgenossenschaft sich mitunter auch darüber freut und hier mit Zuschüssen winkt. Meine ist z. B. die BG Verkehr, die sich dazu folgendermaßen äußert:

https://www.bg-verkehr.de/arbeitssicherheit-gesundheit/themen/verkehrssicherheit...

Wie das bei Arbeitnehmern aussieht, ist mir nicht bekannt, aber ich könnte mir durchaus vorstellen, daß auch da je nach Profession etwas möglich ist.

So, jetzt hoffe ich, daß wir da noch eine hübsche Truppe zusammenkommen und Ihr alle eure Digitalkameras und USB-Sticks mitbringt - dann schneide ich auch gerne wieder ein ein schickes Action-Video dazu.  Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
J.Hager
Fahrradfahrer
*
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 30
Standort: Bielefeld
Mitglied seit: 06.08.2014
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #9 - 11.12.2019 um 00:56:15
Beitrag drucken  
Moin Stocken,
ich mache da auf jeden Fall mit.Termin ist notiert und ich bin ADAC Premium Mitglied, falls das hilft.
Grüße
Haggety
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Leichi
Beifahrer
***
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 148
Mitglied seit: 06.07.2018
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #10 - 12.12.2019 um 21:34:25
Beitrag drucken  
Stocken, bist Du Dir aber sicher wegen des Termins? Arbeiten die am Feiertag??
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
(stocken)
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Einmal Schwede, immer
Schwede

Beiträge: 906
Standort: Duisburg
Mitglied seit: 24.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #11 - 12.12.2019 um 22:34:33
Beitrag drucken  
Die Arbeiten an ALLEN Tagen.

Ich hab da schoin nachgefragt. Ja, weil Feiertage heißt, alle Kunden haben frei und können bei denen Blödsinn machen Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Gunnar
Autofahrer
****
Offline


21 ist die halbe Wahrheit!

Beiträge: 296
Standort: Wennigsen
Mitglied seit: 24.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #12 - 13.12.2019 um 17:09:10
Beitrag drucken  
Moinsen.

Wir werden uns den Termin auch mal in den Kalender eintragen.
Da Feiertag, ist ja unser Geschäft schon mal geschlossen. Zwinkernd
Also :  Zweipersonenbiddeschönst

Gunnar
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Leichi
Beifahrer
***
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 148
Mitglied seit: 06.07.2018
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #13 - 14.12.2019 um 16:26:17
Beitrag drucken  
(stocken) schrieb on 12.12.2019 um 22:34:33:
Die Arbeiten an ALLEN Tagen.

Ich hab da schoin nachgefragt. Ja, weil Feiertage heißt, alle Kunden haben frei und können bei denen Blödsinn machen Zwinkernd

Bestens, das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass mehr Leute können  Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
(stocken)
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Einmal Schwede, immer
Schwede

Beiträge: 906
Standort: Duisburg
Mitglied seit: 24.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Fahrsicherheitstraining 2.0
Antwort #14 - 17.12.2019 um 12:14:13
Beitrag drucken  
Und ab heute ist es offiziell:

Das 2. Leichenwagenfahrsicherheitstraining findet am 03.10.2020 auf dem Gelände des ADAC in Halternhttps://www.adac-fsz-westfalen.de/fahrsicherheitszentrum-haltern-am-see.html statt.

Ich habe gerade den Termin dort bestätigt und für insgesamt 24 Teilnehmer gebucht.

Den genauen Preis des Trainings erfahre ich, wie alle anderen wichtigen Daten, im laufe dieser Woche und gebe sie hier gleich weiter.

Ich bin auch noch mit Alf zusammen dran, in der Nähe eine Möglichkeit zu finden, wo wir von Freitag bis Sonntag unterkommen können. Halt für alle, die von weiter her kommen.

Und für alle interessant:
Macht euch mal bei eurer Berufsgenossenschaft schlau. Die meisten geben was zu so einem Sicherheitstraining dazu. So von wegen Vermeidung von Wegeunfällen auf dem Weg von und zur Arbeit.
Meine spendet mir schon mal 75 €.

So, datt waret erssma.

Ich freu mich auf euch Smiley

  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 
Thema versendenDrucken
Bookmarks: del.icio.us Digg Facebook Google Google+ Linked in reddit StumbleUpon Twitter Yahoo