leichenwagenforum
Heisses Thema (Mehr als 5 Antworten) Familie Zinke und die Oldtimer (Gelesen: 6129 mal)
spaceballs
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline



Beiträge: 557
Standort: ME
Mitglied seit: 12.12.2007
Familie Zinke und die Oldtimer
04.04.2013 um 16:42:33
Beitrag drucken  
Morgen, Freitag, 05.04., zwischen 12.45 und 13.10 Uhr, wird eine Sendung auf Hessen 3 wiederholt, den ich vor ca. 2 Jahren mal per Zufall im MDR gesehen habe.

Ein Vierteiler über eine  Familie, die Autos restauriert, und den Teil 3/4 möchte ich hiermit empfehlen- sie bauen u.a. einen alten englischen Leichenwagen wieder auf.

(  Zwinkernd Ja, sie sind auch auf youtube zu sehen)


---- edit- Datum stimmt mittlerweile, peinlich!-------
« Zuletzt geändert: 05.04.2013 um 15:54:36 von spaceballs »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
W126Leiche
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 557
Standort: Thenneberg
Mitglied seit: 27.06.2012
Re: Familie Zinke und die Oldtimer
Antwort #1 - 05.04.2013 um 11:53:58
Beitrag drucken  
Interessant, DANKE!!!
Aber mit dem Datum stimmt was ned.....
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Steffen
Fahrradfahrer
*
Offline


Das Leben ist zu kurz
fr kleine, hssliche
Autos!

Beiträge: 38
Standort: Hannover
Mitglied seit: 26.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Familie Zinke und die Oldtimer
Antwort #2 - 05.04.2013 um 12:17:41
Beitrag drucken  
Im vierten Teil ist noch mehr vom Engländer zu sehen!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
spaceballs
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline



Beiträge: 557
Standort: ME
Mitglied seit: 12.12.2007
Re: Familie Zinke und die Oldtimer
Antwort #3 - 30.03.2017 um 18:06:24
Beitrag drucken  
Fortsetzung dieses Threads im Jahre 2017:

In der Oldtimer-Markt 04/2017 ist ein längerer Bericht über genau diesen 82 Jahre alten Daimler, den Bestatter, der ihn bei den Zinkes machen ließ und auch über Menschen, die die Schwarzfahrer-Szene ausmachen.

Schöne Bilder. Ich habe den Bericht nicht in Ruhe gelesen, aber auf die LW- und Leichenwagenforum-Homepage als Einblick  und Kontaktmöglichkeit wird auch verwiesen.-
..................

(Oh, da ist noch mehr Interessantes in der Zeitung. Chaoten, sehr nette Chaoten auf S.249! )
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wattie aus HRO
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 795
Standort: Rostock
Mitglied seit: 18.04.2013
Geschlecht: männlich
Re: Familie Zinke und die Oldtimer
Antwort #4 - 01.04.2017 um 19:11:50
Beitrag drucken  
Dickes Danke

für die Info und den Hinweis!!

Ich habe heute im Zeitschriftenhandel mal queer gelesen.

Ahoi vonne Ostsee
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
November666
Autofahrer
****
Offline


...bis zum Horizont und
weiter...

Beiträge: 440
Standort: Thüringen
Mitglied seit: 07.02.2010
Geschlecht: männlich
Re: Familie Zinke und die Oldtimer
Antwort #5 - 03.04.2017 um 10:28:08
Beitrag drucken  
na Wattie..wenn Du noch mal in Ruhe lesen willst...kannst Du am 3. Juni auf der Mühle...ich hab mir das Heft gekauft Smiley
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Wattie aus HRO
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 795
Standort: Rostock
Mitglied seit: 18.04.2013
Geschlecht: männlich
Re: Familie Zinke und die Oldtimer
Antwort #6 - 03.04.2017 um 11:54:34
Beitrag drucken  
November666 schrieb on 03.04.2017 um 10:28:08:
na Wattie..wenn Du noch mal in Ruhe lesen willst...kannst Du am 3. Juni auf der Mühle...ich hab mir das Heft gekauft Smiley



D A N K E
[daumen.gif]
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
November666
Autofahrer
****
Offline


...bis zum Horizont und
weiter...

Beiträge: 440
Standort: Thüringen
Mitglied seit: 07.02.2010
Geschlecht: männlich
Re: Familie Zinke und die Oldtimer
Antwort #7 - 03.04.2017 um 18:10:16
Beitrag drucken  
nur für Dich Smiley

gegen ein M&O  [evil.gif]

  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Bookmarks: del.icio.us Digg Facebook Google Google+ Linked in reddit StumbleUpon Twitter Yahoo