leichenwagenforum
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 4 Thema versendenDrucken
Sehr heißes Thema (Mehr als 10 Antworten) Welche Modelle habt Ihr? (Gelesen: 41806 mal)
Best._Hedrich
Mopedfahrer
**
Offline


Ich liebe leichenwagenforum.de
!

Beiträge: 84
Mitglied seit: 17.05.2008
Welche Modelle habt Ihr?
25.09.2013 um 14:39:16
Beitrag drucken  
Mich würde mal in die Runde gefragt interessieren, welche Leichenwagenmodelle Ihr so auf dem Vertiko stehen habt?! Ich fange mal mit meinen an: Von Precision das T-Modell, den 38er, 59er und 66er hearse jeweils als Landau und das 59er Flowercar (leider immer noch mit verschiedenen Fehlteilen) sowie die 59er Fleetwood 75 limousine. Dann aus der James-Bond-Modelautoreihe den 65er Cadillac von "Slumber" und den 38er LaSalle, von Brekina in H0 den 190er Benz (eigentlich ein umgetrimmter Kombi) und VW T1, seit neuestem von Brooklin den 54er Henney-Packard und den 53er Henny Junior sowie den 600er Benz von Schuco und als Blechauto einen Kastenwagen im Ford A-Look.
Und jetzt kommt Ihr! Und by the way: kann mir vielleicht jemand helfen, bei den Fehlteilen für meinen Flowercar (rechter Spiegel - der linke ist geklebt, Türgriff hinten links und Rücklichtglas hinten rechts.)?!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Kutscher
Leichenwagenfahrer 2-Sarg
******
Offline


Klein aber fein!

Beiträge: 1067
Standort: Frstentum Lippe
Mitglied seit: 03.11.2007
Geschlecht: männlich
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #1 - 26.09.2013 um 06:01:52
Beitrag drucken  
Einen großen Teil meiner Modelle kann man in der Rubrik "BKW-Kunstgalerie" entdecken. Dabei sind verschiedene Einzelstücke, die ich selbst umgebaut habe.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Best._Hedrich
Mopedfahrer
**
Offline


Ich liebe leichenwagenforum.de
!

Beiträge: 84
Mitglied seit: 17.05.2008
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #2 - 29.09.2013 um 16:25:54
Beitrag drucken  
Hallo Kutscher - du scheints ja recht fit zu sein was Modellbau angeht. Hast Du vielleicht eine Idee, wie ich mir die Fehlteile von m einem "Coupe de Fleur" nachbauen/Kopieren könnte? Eine Firma für 3D-Kopien die ich angeschrieben habe, hat leider nicht reagiert. Hier ein paar Bilder: http://www.leichenwagenforum.de/schwarzlader/f-76d6121e598ff695d9f7fab2d914fb1e....
« Zuletzt geändert: 30.09.2013 um 11:25:45 von Best._Hedrich »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Kutscher
Leichenwagenfahrer 2-Sarg
******
Offline


Klein aber fein!

Beiträge: 1067
Standort: Frstentum Lippe
Mitglied seit: 03.11.2007
Geschlecht: männlich
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #3 - 01.10.2013 um 08:12:09
Beitrag drucken  
Mit ein bisschen "Schnitzkunst" könntest Du Außenspiegel und Türgriff aus Polystyrolplatten selbst anfertigen. Ich arbeite mit diesen Platten sehr gerne. Es gibt sie in verschiedenen Stärken im Bedarf für Architekturmodellbau, wahrscheinlich auch irgendwo im Internet.
Die Türgriffe sehen so aus, als könne man sie aus einem Plattenstückchen nachschnitzen. Wie dick sind die Griffe? Reicht ein 2mm-Plättchen? Auf so ein Plättchen würde ich die Kontur mit einem Bleistift aufzeichnen, dann den Griff mit einem Bastelmesser oder Skalpell ausschneiden und anschl. die Rundungen nachschleifen.
Der Außenspiegel müsste aus zwei Teilen gebaut werden: dem runden Spiegel und dem Halter. Vielleicht gibt es für den Spiegel irgendein Teil, das passen könnte, z.B. ein Knopf, das Rad eines HO-Autos, ein Teil von einem Kugelschreiber, ein Schraubenkopf... Sonst musst Du selber ran und etwas basteln. Dann Spiegel an Halter an Sockel kleben und fertig.
Die Chromteile kann man mit Silberfarbe anmalen oder mit einer selbstklebenden Chromfolie (hab leider den Produktnamen vergessen) aus dem Modellbauhandel bekleben.
Und das Rücklicht könntest Du z.B. aus dem Rest eines Gießastes (Plastikmodellbau-Teile sind ja immer an Gießästen, die gibt es auch in transparent und manchmal sogar rot getönt) herstellen, wenn der Durchmesser passt. Schleifspuren an transparenten Teilen verschwinden unter Klarlack, den es auch in rot gibt.

Viel Erfolg!  [daumen.gif]

P.S.: Lass uns doch teilhaben an Deiner Rekonstruktionsarbeit.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Kutscher
Leichenwagenfahrer 2-Sarg
******
Offline


Klein aber fein!

Beiträge: 1067
Standort: Frstentum Lippe
Mitglied seit: 03.11.2007
Geschlecht: männlich
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #4 - 01.10.2013 um 08:17:01
Beitrag drucken  
Noch ein Tipp:
Kennst Du Dich als Bestatter mit Totenmasken aus? Falls ja, kennst Du Dich automatisch auch mit Formenbau aus. Mach einfach einen Abdruck des gewünschten Teils und gieße es nach - nur möglichst nicht aus Gips  Zwinkernd - obwohl das bei einem Standmodell auch lange schön bleiben könnte.

Eine interessante Adresse für Formenbau ist Tim Dicke.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Best._Hedrich
Mopedfahrer
**
Offline


Ich liebe leichenwagenforum.de
!

Beiträge: 84
Mitglied seit: 17.05.2008
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #5 - 01.10.2013 um 12:23:48
Beitrag drucken  
In der Tat fertige ich auch Totenmasken an und habe daher auch schon überlegt zumindest das Rücklicht nach zu gießen; zumal ich die Masken sowieso mit einem speziellen Silikon abnehme. Nur das Trennmittel gibt mir noch Rätsel auf...aber da der Hersteller dieser Modell nicht mehr existiert, wird mir wohl nichts anderes als der Eigenbau übrigbleiben. Für die Formabnahme der Türgiffe bzw. des Spiegels macht mir nur auch dei Demontage Sorgen: das Rücklicht z.B. habe ich mit sanfter Gewalt nicht raus bekommen und die Türgriffe sind ja noch deutlich fragiler...auf jeden Fall sollten 2mm dicke Platten reichen - wo kriege ich sowas her? Für die Lackierung würde ich dann richtige Chromfarbe nehmen, auch wenn die teuer ist.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Gunnar
Autofahrer
****
Offline


21 ist die halbe Wahrheit!

Beiträge: 296
Standort: Wennigsen
Mitglied seit: 24.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #6 - 01.10.2013 um 17:13:04
Beitrag drucken  
Moin.

Hast Du jemanden in der Nähe, der Außenwerbung anfertigt?

Die benutzen solche Platten für die Werbetafeln.
Läßt sich bedrucken und gut schneiden.

Falls Du niemanden in der Gegend hast, schreib mir eine PN mit Deiner Adresse.
Ich kann was von meinem Werbemittelhersteller bekommen.
Da kann ich Dir bestimmt was zuschicken. Reste würden ja reichen.

Gruß an alle

Gunnar
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Gunnar
Autofahrer
****
Offline


21 ist die halbe Wahrheit!

Beiträge: 296
Standort: Wennigsen
Mitglied seit: 24.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #7 - 01.10.2013 um 17:20:22
Beitrag drucken  
Übrigens habe ich das 600er Model von Mercedes original verpackt und ungeöffnet.
Limitiert auf 1000 Stück.
Falls jemand Interesse hat...

Gunnar
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Kutscher
Leichenwagenfahrer 2-Sarg
******
Offline


Klein aber fein!

Beiträge: 1067
Standort: Frstentum Lippe
Mitglied seit: 03.11.2007
Geschlecht: männlich
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #8 - 04.10.2013 um 02:35:16
Beitrag drucken  
Die Kunststoffteile an Zinkdruckgussmodellen haben oft lange "Kunststoffnasen", die bei der Erstmontage in die passenden Löcher der Karosserie gesteckt werden und dann von innen mit einem Lötkolben o.ä. so verformt (plattgedrückt) werden, dass sie nicht mehr heraus können. Wenn man die Teile ausbauen möchte, sollte man sie vorsichtig von innen (mit einem kleinen Schraubendreher o.ä.) herausdrücken.

Da die Bodenplatten meist einfach verschraubt sind, könntest Du auch einfach die Bodenplatte rausschrauben und Dir von innen anschauen, wie die Kunststoffteile befestigt sind.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Der Dorsch
Autofahrer
****
Offline


Die Welt ist eine Scheibe
- aktiviert die Energie!

Beiträge: 336
Standort: Wanderup
Mitglied seit: 22.09.2007
Geschlecht: männlich
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #9 - 04.10.2013 um 10:35:09
Beitrag drucken  
@Kutscher:
was macht eigentlich der Westfalia G250 ?

Gruß

Der Dorsch
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Kutscher
Leichenwagenfahrer 2-Sarg
******
Offline


Klein aber fein!

Beiträge: 1067
Standort: Frstentum Lippe
Mitglied seit: 03.11.2007
Geschlecht: männlich
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #10 - 04.10.2013 um 12:48:14
Beitrag drucken  
@ Dorsch:
Ich habe immer noch keine Bastelwerkstatt, daher liegen alle Modellbauprojekte auf Eis - so auch Dein Westfalia-Anhänger.

Viele Grüße!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
W126Leiche
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 560
Standort: Thenneberg
Mitglied seit: 27.06.2012
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #11 - 04.10.2013 um 14:04:02
Beitrag drucken  
So ein 59er Cadillac Flower-Car wäre etwas für meines Vaters einzigen Sohn.... Aber Maßstab 1:1..... Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Best._Hedrich
Mopedfahrer
**
Offline


Ich liebe leichenwagenforum.de
!

Beiträge: 84
Mitglied seit: 17.05.2008
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #12 - 17.10.2013 um 07:49:48
Beitrag drucken  
Kutscher schrieb on 04.10.2013 um 02:35:16:
Da die Bodenplatten meist einfach verschraubt sind, könntest Du auch einfach die Bodenplatte rausschrauben und Dir von innen anschauen, wie die Kunststoffteile befestigt sind.

Bei meinem Flowercar habe ich schon mal alle Schrauben der Bodenplatte raus gedreht, konnte das Chassis aber trotzdem nicht rausnehmen, irgendwo im Stossstangenbereichmuss auch nch eine Halterung sitzen, die man so nicht erkennt, aber ich bleibe dran. Ich hebe schon verschiedene Gussrippen auf, von denen ich vermute sie wären tauglich.
Seit gestern habe ich übriegens auch den 170er Benz von Schuco als Bestatter - also den kleinen in 1/43 mit richtigem Leichenwagenaufbau, nicht den einfachen Lieferwagen. Letzterer hat ja nur den entsprechenden Aufdruck. Wie man in einen serienmäßigen 170 V-Kasten einen Sarg rein kriegen soll ist mir aber schleierhaft. Und "Servicecars" waren hier zu Lande auch früher eher unbekannt...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Best._Hedrich
Mopedfahrer
**
Offline


Ich liebe leichenwagenforum.de
!

Beiträge: 84
Mitglied seit: 17.05.2008
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #13 - 11.11.2013 um 08:19:09
Beitrag drucken  
Neuester Zugang ist der Volvo PV 445 in Maßstab 1/43 von Brooklin. Gestern für runde 72 € bei Ebay geschossen.
Werde demnächst mal mit der Eigenreproduktion der fehlenden Teiele mienses Fowercars beginnen. Zumindest den Türgriff und das Rücklicht werde ich mit Silikon, dass ich auch zur Abnahme von Totenmasken verwende, abformen und dann aus Kunstharz nachgießen. Ich mache möglcihst eine Fotostrecke, die ich hier rein stelle....
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Kutscher
Leichenwagenfahrer 2-Sarg
******
Offline


Klein aber fein!

Beiträge: 1067
Standort: Frstentum Lippe
Mitglied seit: 03.11.2007
Geschlecht: männlich
Re: Welche Modelle habt Ihr?
Antwort #14 - 11.11.2013 um 17:27:15
Beitrag drucken  
Best._Hedrich schrieb on 11.11.2013 um 08:19:09:
... Ich mache möglcihst eine Fotostrecke, die ich hier rein stelle....


Das wäre super!  [daumen.gif]
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 4
Thema versendenDrucken
Bookmarks: del.icio.us Digg Facebook Google Google+ Linked in reddit StumbleUpon Twitter Yahoo