leichenwagenforum
Sehr heißes Thema (Mehr als 10 Antworten) Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen (Gelesen: 19054 mal)
Uralwerner
Ex-Mitglied


Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
09.07.2014 um 20:33:46
Beitrag drucken  
Bevor ich meinen Leichenwagen gekauft habe, wollte ich die Höhe der Unterhaltskosten wissen und habe hier im Forum den entscheidenten Tipp bekommen. Stand 6/2014 für Eintragung So.KFZ Bestattungswagen:
Versicherung: ich habe mehrere Versicherungen angerufen und bin (wie hier empfohlen) bei Thermann und Partner gelandet.
Jahresbeitrag 241,-, man fängt (wieso auch immer) mit SF3 an und braucht keinen Vorvertrag.
Im Vergleich LVM 407,- ohne Vorvertrag,
Iduna 548,- mit Vorvertrag SF6
Steuer Berechnung:
11,25 pro 200Kg bis 2000kg
12,05 pro 200Kg über 2000Kg (bis 3500)
ergibt bei 2200Kg 124,-
Ich hoffe jemanden damit geholfen zu haben...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
sleipnir
Beifahrer
***
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 102
Standort: Trier
Mitglied seit: 27.07.2011
Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #1 - 11.07.2014 um 16:07:19
Beitrag drucken  
Da kosten mich die 50kg also 11,25 € im Jahr, gut zu wissen!

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Nico
Beifahrer
***
Offline


Opel Omega A Caravan (So.Kfz
Bestattungswagen)

Beiträge: 110
Standort: Hamburg
Mitglied seit: 10.02.2015
Geschlecht: männlich
Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #2 - 12.02.2015 um 22:25:48
Beitrag drucken  
Vielen Dank für diesen Beitrag! Dieser hat mich mit meinem Opel gerettet, nachdem ich mit einer ungültigen eVB bei der Zulassungsstelle war, weil die von mir zuerst gewählte Versicherung nicht zugehört hatte, als ich erwähnte, dass es sich um einen Bestattungswagen handelte. Und eine neue wollten sie nicht ausstellen, weil So.Kfz nicht gewünscht sind. (Sparkasse Direkt). Eine andere (DEVK) hat sich nicht zurückgemeldet. Aber Thermann und Partner hat sich sofort gemeldet, nachdem ich auf dem AB gesprochen hatte, und haben mir sofort eine passende eVB genannt, sodass ich das Kfz nun endlich ummelden konnte.

Und die Versicherung ist mal richtig günstig. Die andere wollte über 550 EUR haben (Teilkasko, da nur Haftpflicht noch teurer gewesen wäre, was man erstmal verstehen muss). Ich finde diese Aufschlüsselung und die Transparenz von Thermann und Partner richtig gut.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Phoenix
Ex-Mitglied


Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #3 - 12.03.2015 um 15:42:14
Beitrag drucken  
Hallo an alle,
habe gestern endlich meine leiche abgeholt....

jobbedingt leider eher eine funktionale denn eine kultige... :
Volvo 850 (google zeigt sie oft in silber-wie meine auch,mit oben abgerundeten scheiben / ohne vorhaenge wird echt ein schneewitchensarg draus  Durchgedreht)

dank diesem thread / uralwerner werd ich mal thermann und partner anschreiben,nach dem tüvmachen bin ich mal gespannt,was die zulassungsstelle alles draus macht Laut lachend
(gab hier ja bereits die kuriosesten geschichten)
....vorteil ist ,bin selbstaendig,sodass dieser knackpunkt schonmal wegfaellt....
werde hier dann mal berichten

gruss, markus
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wattie aus HRO
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 825
Standort: Rostock
Mitglied seit: 18.04.2013
Geschlecht: männlich
Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #4 - 12.03.2015 um 15:52:46
Beitrag drucken  
Hallo Phoenix -
willkommen hier im Forum & her mit Bildern & Berichten, ist ALLES gerne gesehen und gelesen.

Gruß von der Ostsee

Wattie
[smilie028.gif]
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Phoenix
Ex-Mitglied


Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #5 - 15.03.2015 um 12:43:01
Beitrag drucken  
Hi Wattie,
danke fuer die Gruesse.....  Smiley

thermann und partner haben mich angeschrieben....beruhigend auch,dass sich am Preis nichts geaendert hat :

Haftpflichtversicherung
(Deckungssumme 100 Mio. Euro pauschal, 12 Mio. Euro je geschädigte Person)
Ersteinstufung:            241,39 Euro

hier mal der Link :
http://www.thermann-partner.de/kraftfahrtversicherung-fur-bestatter.html

euch allen ein schoenes restwochenende,
bis denn,
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Phoenix
Ex-Mitglied


Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #6 - 26.03.2015 um 14:59:04
Beitrag drucken  
ein kurzes Update:
TüV gabs ohne Probleme,jetzt noch einige Nacharbeiten.... [wink3.gif]
Thermann sind echt guenstig und bundesweit,
die HUK ,bei der ich 3 Fahrzeuge versichert habe,wollte jaehrlich 45 euro mehr...
Zulassungsstelle:
vorgewarnt durch dieses Forum habe ich gleich einen
hier im Ort ansaessigen Zulassungsdienst beauftragt,
von T&P zuegig eine eVB bekommen,

ABER ....die Zulassungsstelle konnte die eVB nicht nutzen,da nicht fuer Privatpersonen gedacht,wobei ich auch ein Gewerbe angemeldet hab....?

ZUM GLUECK ....hat sich dann T&P direkt mit der Zulassungsstelle kurzgeschlossen,konnte alles klaeren....

ANGEMELDET....als Privatperson !!!!

GEIL....bin endlich auf der Strasse unterwegs  [biggrin.gif]

THX.... an dieses Forum,das mir etwas den Weg aufgezeigt hat

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wattie aus HRO
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 825
Standort: Rostock
Mitglied seit: 18.04.2013
Geschlecht: männlich
Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #7 - 26.03.2015 um 16:28:02
Beitrag drucken  
na dann - all´Zeit gute & unfallfreie Fahrten dir!!  [smilie028.gif]
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Zufallsleiche
Fahrradfahrer
*
Offline


Bidde, das ist ne Weltidee!

Beiträge: 29
Standort: Mainz
Mitglied seit: 07.02.2015
Geschlecht: männlich
Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #8 - 29.03.2015 um 10:09:37
Beitrag drucken  
Zitat:
ein kurzes Update:
TüV gabs ohne Probleme,jetzt noch einige Nacharbeiten.... [wink3.gif]
Thermann sind echt guenstig und bundesweit,
die HUK ,bei der ich 3 Fahrzeuge versichert habe,wollte jaehrlich 45 euro mehr...
Zulassungsstelle:
vorgewarnt durch dieses Forum habe ich gleich einen
hier im Ort ansaessigen Zulassungsdienst beauftragt,
von T&P zuegig eine eVB bekommen,

ABER ....die Zulassungsstelle konnte die eVB nicht nutzen,da nicht fuer Privatpersonen gedacht,wobei ich auch ein Gewerbe angemeldet hab....?

ZUM GLUECK ....hat sich dann T&P direkt mit der Zulassungsstelle kurzgeschlossen,konnte alles klaeren....

ANGEMELDET....als Privatperson !!!!

GEIL....bin endlich auf der Strasse unterwegs  [biggrin.gif]

THX.... an dieses Forum,das mir etwas den Weg aufgezeigt hat



Na Glückwunsch und gute Fahrt!

Ich brauchte bei der Anmeldung drei (3!) evb Nummern, bis es geklappt hat...
Die erste war für PKW, Wagen hatte aber ne LKW-Zulassung. Bei der VErsicherung angerufen (es war Freitag Mittag). Die Dame sei gerade beim Mittagessen. Ich saß aber in der Zulassungsstelle. Konnte ich nen Kollegen von Ihr dran bekommen. Neue evb, für LKW.
Die Dame bei der Zulassung alles eingegeben und ausgefüllt.... geht nicht, die LKW Zulassungsnummer aus dem Schein existierte nicht mehr, Versicherung angerufen... Ich bins wieder, der mit dem Leichenwagen Zwinkernd
Wollte ne evb für SoKfz haben. Hatte er nicht im Programm. Bissl überlegen, dann einfach eine evb ohne Beschränkung bekommen und es hat geklappt.
War dann auch der letzte in der Zulassungsstelle, die mitlerweile geschlossen hatte und der Schilderfuzzie noch auf mich wartete Zwinkernd

Aber seit dem, gerne mit der Leiche auf der Straße unterwegs. hat sich gelohnt!

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Wattie aus HRO
Leichenwagenfahrer 1-Sarg
*****
Offline


Ich liebe Leichenwagen!

Beiträge: 825
Standort: Rostock
Mitglied seit: 18.04.2013
Geschlecht: männlich
Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #9 - 29.03.2015 um 16:43:31
Beitrag drucken  
Zufallsleiche schrieb on 29.03.2015 um 10:09:37:
Aber seit dem, gerne mit der Leiche auf der Straße unterwegs. hat sich gelohnt!

   [daumen.gif]
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Phoenix
Ex-Mitglied


Re: Steuer und Versicherung Sonder KFZ Bestattungswagen
Antwort #10 - 18.04.2015 um 09:21:12
Beitrag drucken  
Noch ein kleines/kurzes Update:
...der Steuerbescheid kam :

es sind 184 € jaehrlich,
bei Erstzulasssung 09.97
zulaessige Gesamtmasse 1.970 kg

bis denn, Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Bookmarks: del.icio.us Digg Facebook Google Google+ Linked in reddit StumbleUpon Twitter Yahoo